Schlittenhundesportclub Thüringen 1990 e.V. Schlittenhundesportclub Thüringen 1990 e.V.
NEWS + PRESSE
DER SSCT
DER SCHLITTENHUND
DER HUNDESPORT
VERANSTALTUNGEN
Pfingsttreff '17
JHV '17
Sommertreff '17
Camp Oberhof '17
Info
Anfahrt
Online Meldeliste
Links
Archiv
SSCT-RENNEN
DOWNLOADS
BILDERGALERIE
GÄSTEBUCH
IMPRESSUM
DATENSCHUTZ


 
HOME | Sitemap
HEUTIGES DATUM
22.08.2017

BESUCHER SEIT 15.10.99:
736083

LETZTE ÄNDERUNG AM:
18.08.2017
 
Non-Stop Dogwear Trainingscamp Oberhof 2017 - Info
 
Nach dem großen Erfolg des VDSV-Kaderlehrgangs haben wir uns entschlossen, auch in diesem Jahr wieder ein Trainingscamp in leicht veränderter - oder: verbesserter ;-) - Form anzubieten. Ende September ist es wieder soweit. In Kooperation mit dem VDSV bieten wir Euch vom 30.9.-3.10.2017 ein zweites Kadercamp in Oberhof an.

Das Trainingscamp wird unterstützt von:
 
 
Die Teilnahmegebühr wird wird 190,00 € (Junioren bis Vollendung 16. LJ 150,00 €) betragen zzgl. Extras wie:
Skiausleihe ca.10,00€ / Tag
Stellplatz Wohnwagen: 4€/Tag
Kurtaxe: 1,50€ / Nacht / Person

Wer Ski ausleihen möchte gibt bitte bei der Anmeldung folgendes an:
Körpergröße, Gewicht, Schuhgröße
Hinweis für Skiausleiher:
Wir möchten allen Teilnehmern optimale Bedingungen präsentieren, dazu gehört auch, dass die benötigte Leihausrüstung ausreichend zur Verfügung steht. Darum möchten wir gerne entsprechende Kontingente reservieren. Die ziemlich persönlichen Zusatzangaben (Größe, Gewicht) behandeln wir mit Diskretion und geben diese Angaben nicht weiter.
Wir benötigen die Größe für die richtige Länge von Ski und Stöcken. Das Gewicht ist wichtig für die Biegehärte bzw Vorspannung der Ski. Schuhgröße ist wohl klar.
Das die Ski zu Gewicht und Größe passen, ist besonders bei Langlauf und Skating wichtig. Ansonsten könnt Ihr mit erheblichen Nachteilen beim Techniktraining rechnen. Um dies zu vermeiden bitten wir um die besagten Angaben. Natürlich sind diese freiwillig, helfen uns aber sehr in der Planung des Camps!

in den Seminargebühren sind enthalten:
Kursgebühren / Trainer
Nutzung der Sport- und Seminarstätten incl. Skihalle während der Kurseinheiten
einmaliges Wachsen der Ski falls benötigt
sowie wieder die eine oder andere Überraschung ;-)

Trainingsstrecke wird ausgeschildert. Diesmal achten wir auch drauf, dass wir soweit als möglich den Asphalt meiden.

Begrenzt auf 40 Teilnehmer.

Diese werden in Gruppen eingeteilt. Daher bitte bei der Anmeldung angeben:
Anfänger, Aufbau (Grundkenntnisse vorhanden), oder Profi
Wir werden drei Skitrainer haben. Für jede Gruppe einen.

Das können wir diesmal auch Dank des Engagements von Non-stop dogwear.no so anbieten / es uns ohne Erhöhung der Kursgebühren leisten.

Anmeldung wie im vergangenen Jahr nach Eingang der Meldegebühr von 100,00 €. Die weiteren 90,00 € sind bis spätestens 01.09.2017 zu zahlen.
Keine Rückerstattung der Meldegebühr bei Absage durch den Teilnehmer.

Für die Anmeldung wichtig ist: Email und mobile Erreichbarkeit

Informationen gibt es über facebook und die SSCT Seite.

Das Seminar findet ab 25 Teilnehmer statt. Sollte es ausfallen müssen, werden die Meldegebühren erstattet.

Die Teilnahme erfolgt eigenverantwortlich. Wir weisen nochmals daraufhin, dass alle unsere Mitglieder mit Rennlizenz über den Verband sowie über den SSCT e.V. / LSB e.V. unfallversichert sind!

Für diejenigen, die mit dem Campingbus / Wohnwagen anreisen wollen, bietet sich eine ideale Standmöglichkeit am Grenzadler (Kosten siehe oben). Duschmöglichkeiten sind vorhanden!.

Das Gelände ist befestigt, so dass Anbindevorrichtungen an den Hängern / Autos benötigt werden. Es kann kein Stake-Out geschlagen werden.

Anreisetag sollte Freitag, der 29.09. abends sein, um Samstag nicht im Stau zu verlieren!


Anke Schiller-Mönch


 




 


HOME | NEWS + PRESSE | DER SSCT | DER SCHLITTENHUND | DER HUNDESPORT | VERANSTALTUNGEN | SSCT-RENNEN | DOWNLOADS | BILDERGALERIE | GÄSTEBUCH | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ